Der Singener Wochenmarkt - Singen ist natürlich

Maskenpflicht ab dem 25. April

Ab dem 25. April gilt samstags die Maskenpflicht auf dem gesamten Wochenmarkt in Singen für alle Besucher und alle Händler. Dabei kann ein selbstgenähter Mundschutz, ein Tuch oder ein Schal verwendet werden. Ein medizinischer Mundschutz ist nicht vorgeschrieben.

Dienstags gilt die Maskenpflicht nur jeweils im Verkaufsbereich der Marktstände.

Bitte halten Sie in jedem Fall den Sicherheitsabstand von 1,5 Meter ein!

Bauernmarkt bei der Herz-Jesu-Kirche

Über das ganze Jahr bieten auf dem Singener Wochenmarkt zahlreiche Obst- und Gemüsebauern aus dem Hegau und der Umgebung frisch geerntete heimische Produkte an. Beste Fleisch- und Wurstwaren, frischer Fisch, Käsespezialitäten und feine Delikatessen runden die große Auswahl ab.

Wem saisonale, natürliche Produkte und Regionalität am Herzen liegen, wird beim Singener Wochenmarkt fündig.

Öffnungszeiten

Samstag von 6.00 bis 12.30 Uhr
 - ganzjährig 
 

Dienstag von 6.00 bis 12.30 Uhr 
- 1. Mai bis 31. Oktober 

Parken unterm Wochenmarkt

Direkt unter dem Marktplatz findet sich die neue Tiefgarage Herz-Jesu mit insgesamt 76 Stellplätzen und drei Wandladesäulen für Elektroautos. Die Zu- und Ausfahrt erfolgt über die Ekkehard-Straße. Probeweise ist hier bis Sommer 2020 das Parken am Samstag in der Zeit zwischen 6 und 10 Uhr kostenlos. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie unter der Rubrik "Gut zu wissen/Parken & öffentlicher Nahverkehr"