Zum Inhalt springen

"Herbstlich Willkommen" in Singen

Bis einschließlich 16. Oktober  wurden die Gäste in der Innenstadt jedem Samstag zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr mit einem sympathischen und bewegten Kulturprogramm unterhalten und „willkommen“ geheißen.

Alle Angebote - Führungen, Präsentationen und Mitmachaktionen - waren gratis und wurden entsprechend der geltenden Coronaregeln durchgeführt.

 



Rückblick in Bildern


Hintergrund

Schon früh hat sich Singen aktiv gemeinsam mit der Stadt Singen, dem City Ring, der iG Singen Süd, dem CANO und der Sparkasse Hegau-Bodensee zusammengeschlossen, um dieses "Willkommenspaket" zu gestalten. Natürlich unter Einhaltung der notwendigen Corona-Regelungen.

Im Zentrum aller Aktivitäten steht eine herzliche Willkommenskultur für die Besucherinnen und Besucher der Stadt. Handel und Gastronomie wollen wieder mit ihrer stationären Leistungsstärke sichtbar und erlebbar sein. Dies gilt auch für alle Akteure und Kooperationspartner, die dieses umfangreiche Programm mit Elan und Einsatzfreude ermöglichen. In Singen pulsiert das Doppelherz.